Support-Forum der inoffiziellen Aden CoR - Beta
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Navigation
 Portal
 Forum
 Suchen
 Profil
 Mitglieder
 FAQ
Neueste Themen
» Happy Birthday...
Mi Feb 15, 2012 4:52 am von Jowy

» Sprache: Isdira
Do Feb 09, 2012 1:38 am von skeygeta

» Sprache: De'shineth
So Feb 05, 2012 8:45 am von skeygeta

» Glaube und Religion
Do Jan 26, 2012 3:07 am von skeygeta

» RPG und Chatfunktionen
Mi Jan 25, 2012 5:54 am von skeygeta

» Agathions und Seelenverwandte
Mi Jan 25, 2012 5:46 am von skeygeta

» Anhel Levera - Des Wahnsinns Tochter
Do Jan 12, 2012 3:35 am von skeygeta

» Forumspiel: Wortkette
Mi Jan 11, 2012 7:29 am von BigSebo

» Wonderous Cubic: Shop-Modifikation
Mi Jan 11, 2012 5:54 am von skeygeta


Teilen | 
 

 Sporenmeer (Sea of Spores)

Nach unten 
AutorNachricht
skeygeta

avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 29
Ort : Pforzheim

BeitragThema: Sporenmeer (Sea of Spores)   Fr Jun 24, 2011 5:19 am

RPG-Hintergrund

Sporenmeer ist ein riesiger Wald aus pilzähnlichen Pflanzen welche in der Vergangenheit durch die im Krieg zwischen Elfen und Menschen freigesetzte Magie in ihrer grundlegenden Gestalt verändert und deformiert wurden. Im damaligen Krieg war der einst dichte, gesunde Wald der Schauplatz der heftigsten Schlachten, in denen die Elfen und die Menschen um die Vorherrschaft über den Kontinent kämpften. Doch von jenem Wald blieben nur Ruinen zurück. Denn durch die ständigen Entladungen exzessiver Magie, konzentriert an einem Ort wurde das existierende Ökosystem des Waldes zerstört und wandelte sich langsam zu einem "verdorbenen Sumpflandschaft". Die Sporen die der Sumpf ausspuckt verbreiten sich in nahe gelegene Regionen.

Mit der Absicht der Ausbreitung des Sumpfes vorzubeugen errichteten die Magier des Elfenbeinturms schließlich einreihe von Türmen die eine stetige magische Barriere um den Sumpf herum erzeugen. Die Türme die errichtet wurden um eine magische Barriere um Sporenmeer zu ziehen und so seine Ausbreitung zu verhindern werden seither von den Magier des Elfenbeinturmes erhalten.

Im Zentrum des Sumpfgebietes sind noch immer Überreste jener Flora und Fauna die auch in den elffachen Gebieten wächst und von dem die verschiedenen Pilze und andere hochgiftige Pflanzen abstammen. Vorallem aber erinnert der Ort an eine "weiße Wüste" die trostlos und schön zugleich zu sei scheint. Vom Himmel her fallen weiße Sporen wie Schneeflocken und erschaffen so eine stille, fast friedliche Atmosphäre.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://aden-cor.forumieren.de
 
Sporenmeer (Sea of Spores)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aden CoR - Beta :: Aden CoR Wiki :: RPG :: Geographie-
Gehe zu: